Partnerprogramm Blumenfee.de

Beschreibung und Teilnahmebedingungen

Der Blumenfee - Blumenversand liefert deutschlandweit zauberhafte Blumensträuße, Rosen, Wein mit persönlichem Etikett, Fotogrußkarten, Kuscheltiere, Schokolade, Trauersträuße, und Trauerschleifen mit individuellem Text und Golddruck. Die Lieferung erfolgt zum Wunschtermin mit DHL Paket oder DHL Express (bis 15 Uhr bestellt - am Folgetag geliefert).

Wir bieten Ihnen ein attraktives Provisionsstaffel-Modell. Sie erhalten 18% Provision ab dem 1.Sale, 20% ab dem 6.Sale im Monat.

Eine Provision ist ausgeschlossen für Produkte, die Musical-Gutscheine enthalten(Blumenfee Musical-Blumen-Pakete).

Werbemittel (Banner, Textlinks etc.) in den üblichen Größen werden zur Verfügung und auf Anfrage werden auch auf Sie zugeschnittene Werbemittel gefertigt.

Darüber hinaus sind Gutschein-Codes als Kaufanreiz verfügbar

Ihre Vorteile:

  • Hohe Conversionrate von über 10%
  • Geringe Stornoquote von unter 1%.
  • Gutschein-Codes als Kaufanreiz verfügbar
Attraktives Staffel-Provisionsmodell:
Provision pro Sale

Staffelung:
  • 1-5 Sales pro Monat: 18%,
  • ab dem 6. Sale pro Monat: 20%
Cookie-Laufzeit: 60 Tage

Besondere Teilnahmebedingungen

Die Nutzung der geschützten Marke Blumenfee inklusive möglicher Falschschreibweisen ist dem Affiliate in Domains/Display-URLs und beim Keyword-Advertising nicht gestattet.

Suchmaschinenmarketing ist den Affiliates bei sämtlichen Suchmaschinen nicht gestattet.

Es ist nicht gestattet andere Gutscheincodes als denjenigen, die von uns für den Einsatz innerhalb des Blumenfee-Partnerprogrammes bei ADCELL zur Verfügung gestellt werden, zu verwenden und entsprechende Sales werden nicht vergütet.

Es dürfen nur die Werbemittel verwendet werden, die von Blumenfee im Rahmen des Partnerprogrammes zur Verfügung gestelllt werden. Es ist nicht gestattet, Werbemittel eigenhändig zu verändern. Auf Wunsch fertigen wir gern individuelle Werbemittel an.

Wenn der Affiliate Produkt- und Preisdaten von Blumenfee zur Verfügung gestellt bekommt und diese nutzt, so ist er verpflichtet, die Preise stets aktuell zu halten.

Bei E-Mail-Kampagnen müssen alle Inhaber/Empfänger der E-Mail-Adressen dem Empfang von Werbung per Email im Voraus ausdrücklich durch ein doppeltes Opt-In-Verfahren zugestimmt haben. Darüber hinaus muss der Affiliate klar als Absender erkennbar sein und es darf nicht der Eindruck entstehen, dass die E-Mail von Blumenfee versendet wurde. Eine Bewerbung durch Spam-E-Mails ist in jedem Fall verboten.

Die Website des Affiliates muss jederzeit ein vollständiges, den gesetzlichen Anforderungen entsprechendes Impressum enthalten.

Der Affiliate darf auf seiner Website keine Gewalt, sexuell anzügliche Abbildungen, beleidigende oder verleumderische Aussagen hinsichtlich Behinderung, Rasse, Geschlecht, Religion, sexueller Neigung, Nationalität und/oder Alter und auch keine Diskriminierungen egal welcher Art darstellen oder in sonstiger Weise assoziieren.

Die Teilnahme am Blumenfee Partner-Programm ist nicht erlaubt für: Paid Mailer; Bonus-, Cashback- und Prämiensysteme.

Für E-Mail-Marketing-Betreiber gelten zusätzlich nachfolgende Bedingungen:

Der Affiliate haftet Blumenfee für Schäden, die der Affiliate, seine Mitarbeiter bzw. die von ihm mit der Vertragsdurchführung Beauftragten bei der Erbringung der vertraglichen Leistung schuldhaft verursachen, insbesondere

bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten für Vorsatz und jede Fahrlässigkeit. Der Höhe nach ist die Haftung bei fahrlässiger Verletzung begrenzt auf die Höhe der Auftragssumme. Die Haftung für Folge- und Vermögensschäden (z.B. entgangenen Gewinn) ist bei fahrlässiger Verletzung ausgeschlossen.

im Übrigen gelten vorgenannte Haftungsmaßstäbe nur für durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit verursachte Sach- und Vermögensschäden. Die Haftung bei fahrlässiger Verletzung ist begrenzt auf die Höhe der Auftragssumme Die Haftung für Folge- und Vermögensschäden (z.B. entgangenen Gewinn) ist bei fahrlässigem Handeln ausgeschlossen.


Für den Ersatz von Schäden, die ein Betroffener wegen einer nach dem BDSG oder anderen Vorschriften für den Datenschutz unzulässigen oder unrichtigen Datenumgang, insbesondere bei der Datenerhebung, -nutzung, -verarbeitung und -speicherung im Rahmen des Affiliatesverhältnisses erleidet, ist der Affiliate gegenüber den Betroffenen verantwortlich. Soweit Blumenfee zum Schadensersatz gegenüber dem Betroffenen verpflichtet ist, bleibt Blumenfee der Rückgriff beim Affiliate vorbehalten.

Die Haftungsbeschränkungen und -ausschlüsse gelten nicht für

Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz;
Ansprüche wegen arglistigen Verhaltens eines Vertragspartners;
Ansprüche aus der Haftung für garantierte Beschaffenheitsmerkmale;
Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

Daten

maximal erreichbare Provisionen bei Blumenfee.de:

Event Lead Sale
Verkauf - 18,00 - 20,00 %
Verkauf über Gutschein - 10,00 %
Bedingung Nutzung Anmerkung
SEM nicht erlaubt
-
Cashback erlaubt
-
incentivierter Traffic nicht erlaubt
-
Datum Thema
09.06.2011 Partneprogramm Blumenfee neu bei ADCELL gestartet: bis zu 20% Provision mehr
Thema
Welche Zahlungsmöglichkeiten hat der Kunde beim Partnerprogramm von Blumenfee? mehr
Was sind gute Keywords / Suchwörter für die Bewerbung des Partnerprogrammes? mehr
Was ist die optimale Zielgruppe um das Partnerprogramm zu bewerben? mehr
Welche Firma steht hinter dem Partnerprogramm? mehr

Bild Programm 2261 zur Webseite

Als Affiliate registrieren

Programmkennzahlen

Programmstart
Stornoquote 0 %
ø Freigabezeit der Provisionen 30 Tage
maximale Freigabezeit der Provisionen 42 Tage
Ø Warenkorb bei ADCELL: 24.71 €

Trackingmethode

Cookie 60 Tage
Session-Cookie
Fingerprint

Zulässige Vertriebsgebiete

 

Programmkategorien

Programm-Tags

Ähnliche Partnerprogramme

Partnerprogramm Provision Storno Freigabe
Logo Blume Ideal 15,00 % 0% 6 Wo anzeigen
Logo Miflora AT 15,00 % 0% 14 Wo anzeigen
Logo Miflora 12,00 % 1% 14 Wo anzeigen
Logo Flowerpost 18,00 % 0% 6 Wo anzeigen
Logo Duftgemüse 7,00 € 20,00 % 0% 6 Wo anzeigen