OP BODY Shop Partnerprogramm

Provisionen bei OP BODY Shop:

Event

Lead

Sale

Verkauf - 12,00 - 15,00 %

Werbemittelauswahl von OP BODY Shop

Beschreibung und Teilnahmebedingungen

VetMedCare® Produktentwicklung = Kooperation zwischen Profis aus der Praxis -> einzigartiges Tierprodukt

Die Entwicklung und Kreation der OP Bodys erfolgte in enger Zusammenarbeit mit Tierärzten (Veterinären) bis hin zum fertigen Produkt. Mit diesen tiermedizinischen Bodys gelang eine innovative Schutz- und Bekleidungsserie für den Tierbedarf.

Zur Entstehung der Marke VetMedCare®

Die in der Praxis erprobten Textil-Produkte für Tiere blicken inzwischen auf viele Jahre des Entwickelns, Testens und Probierens zurück.

Die wichtigsten Daten haben wir hier für Sie zusammengefasst:

2005: Produktion der ersten Prototypen (erstmals noch in grau), im Laufe des Jahres 2005 dann die erste Produktion mit 735 Stück („Dog & Cat Body“) – schon damals erfolgte die Differenzierung Hündin und Rüde
2006: bereits erste Kooperation mit Großhändlern aus Deutschland und der Schweiz, die Produktionsmengen steigen an
2006: Erste Messen in Weingarten, Budapest, Rimini, Zürich, Salzburg, Messe Vittel, Düsseldorf, Rostock, Madrid, Prag
2007: Bereits erste internationale Kunden aus Dänemark, Großbritannien, Norwegen, Italien, Spanien, Ungarn etc.
2006: Erste Produktion Beinlinge – vorerst nur konisch, 2009 folgen dann S, M, L
2009: Erste Messen in Japan uvm.
2010: Einführung erste Pferdeprodukte und des Fellpflegehandschuhs
2011: Erste Produktion der „Dog & Cat Body with legs“
2011: Einführung der wasser-, schmutz- und blutabweisenden VetMedCare Bekleidungsserie für Tierärzte
2012: Einführung des „Cat Bodys“
2015: Erste Musterungen der Safety Pants – die Einführung erfolgt im Sommer 2016
2016: Neue Farbe indigoblau wird auf den Markt gebracht, inklusive einer endverbraucherfreundlichen Verpackung
2016: Neue Artikel Animal Pad und Safety Bag, welcher in Zusammenarbeit mit der österreichischen Bergrettung entstanden ist, kommt in den Verkauf
2016: Umbenennung des „Beinlings“ in „Safety Tube“
2019: Differenzierung von „Dog Body“ und „Cat Body“ (vorher Dog&Cat Body und Cat Body)
2019: Optimierung „Dog Body with Legs“. Dieses Produkt bekommt für eine noch angenehmere Handhabung einen Reißverschluss / resultierend aus Kundenwünschen und eigener Erfahrung und kommt Anfang November 2019 in den Verkauf.


Vorteile für Verbraucher
:

  • Laufmaschensicheres Spezialprodukt
  • Nachhaltige und langlebige Produkte
  • Keine lästige Halskrause mehr für das Haustier
  • Hilfe für das Tier: Post-Operation bzw. Wundschutz, Hautprobleme, Klima regulierend
  • Frei von Chemie
  • Einzigartige Marktstellung in Nischensegment der Tiermedizin


Vorteil für die Publisher:

  • 12,00% Standard-Provision
  • 15,00% Premium-Provision
  • 90 Tage Cookie-Laufzeit
  • Schnelle Provisions-Freigabe
  • Cashback erlaubt


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Programmkennzahlen

ID 10287
Programmstart
Stornoquote 14 %
ø Freigabezeit der Provisionen 56 Tage
maximale Freigabezeit der Provisionen 56 Tage
Ø Warenkorb bei ADCELL: 44.06 €

Trackingmethode

Cookie 90 Tage
Postview-Cookie
Session-Cookie
Fingerprint
Retargeting

Zulässige Vertriebsgebiete

+25

Programmkategorien

Programm-Tags

Als Affiliate registrieren

maximal erreichbare Provisionen bei OP BODY Shop:

Event Lead Sale
Verkauf - 12,00 - 15,00 %
Bedingung Nutzung Anmerkung
SEM nicht erlaubt
-
PLA nicht erlaubt -
Cashback erlaubt
-
Gutscheinmarketing nicht erlaubt
-
incentivierter Traffic nicht erlaubt
-
Direct Linking erlaubt
-
Wie kann ich Publisher-Partner werden bei diesem Programm?
Bewerben Sie sich einfach- wir schalten Sie dann für unser Partnerprogramm frei.
Was kann ich bei diesem Partnerprogramm als Publisher verdienen?
Sie erhalten für die aufgelisteten Events folgende Mindestprovision:
Standard: 12,00%
Premium-Publisher: 14,00%